Schnurlose Sicherheit

Ist Sicherheit ohne Kabel zuverlässig?

 

 

Das Ago Alarmsystem 

Produktinformationen

Downloads

 

Ago: Treu wie ein Wachhund – aber immer wach und unbestechlich

Sicherheit ist ein Gefühl; Gefahren und Risiken sind Realität. Das Ago Alarmsystem ist die zuverlässige und innovative Antwort auf die Sicherheitsanforderungen von Privathaushalten und kleinen Unternehmen.

 

    • Spezialsensoren sorgen zusammen mit einem kontinuierlich alle Systemkomponenten überwachenden bidirektionalen Funksystem für eine zuverlässige Erkennung von Gefahren.
    • Die starken Sirenen mit eingebautem Blinklicht vertreiben unerwünschte Besucher, während über Festnetz oder Mobilfunk automatisch ein Alarm übermittelt wird.
    • Rauchmelder erkennen Brandherde frühzeitig und bieten so selbst bei abgeschaltetem Einbruchsalarm sicheren Brandschutz für Sie und die Dinge, die Ihnen wichtig sind.
    • In Notsituationen und bei Überfällen gewährleisten programmierbare Tasten, die sowohl im lauten als auch im stillen Alarm sofort eine Nachricht übermitteln, rasche Hilfe.

 

Ago ist eine einfach zu bedienende und flexibel erweiterbare Komplettlösung, die Ihnen zu Recht ein gutes Gefühl der Sicherheit gibt.

 

Keine Kabelschächte, mehr Sicherheit

Sie haben gerade renoviert und möchten Sicherheit aber keine Kabelschächte in der Wand?
Das Ago System arbeitet vollständig kabellos: alle Sensoren, Bedienelemente und Sirenen werden über ein sicheres Funkprotokoll mit der Zentrale verbunden. Die dezenten Sensoren und das elegante Design der Zentrale geben Ihnen professionelle Sicherheit, die präsent ist, aber nicht auffällt.

 

Unkompliziertes Feedback inklusive

Sind alle Fenster geschlossen? Ist der Alarm aktiviert?

Diese und viele weitere Fragen beantwortet Ihnen Ago schnell und übersichtlich: mit der Türkontaktanzeige auf dem grafischen Display und LED Rückmeldungen für alle Aktionen auf den Tastaturen und Fernbedienungen verlieren Sie nie den Überblick!

Das Display informiert Sie rechtzeitig und zuverlässig, wenn die Batterien der Sensoren und anderer Komponenten nach frühestens 2 Jahren nachlassen sollten. Bei der Installation unterstützt Sie die grafische Anzeige der Funksignalstärke jeder Komponente sowie, der GSM-Feldstärke.

 

Komplexes einfach gemacht

Ago bietet dank komplexer Sicherheitsmechanismen einen wirksamen Schutz gegen Einbruch und Feuer, ist aber für Sie einfach und leicht handhabbar: Sie schließen die Tür, ein Tastendruck auf die Funkfernbedienung mit sofortiger Bestätigung per LED und Sie wissen, dass nichts mehr passieren kann.

Egal, ob Sie Ago über die Fernbedienung, die Funktastatur oder das Bedienfeld der Zentrale steuern, alle Funktionen sind schnell und intuitiv erreichbar!

 

Sicherheit kann man teilen

Ein System für ein Mehrfamilienhaus, die Praxis im eigenen Haus, ein Verkaufsfläche mit angrenzendem Lagerraum?

Kein Problem für das Ago System: der überwachte Bereich lässt sich in 4 voneinander unabhängige Sektoren unterteilen, auf Wunsch können Sie für jeden Sektor getrennte Benutzer festlegen.

 

Mit Sicherheit sicher

Das beste Sicherheitssystem nützt nichts, wenn es nicht auch unter ungünstigen Bedingungen zuverlässig funktioniert. Ago verfügt über eine Vielzahl von Eigenschaften, um diesem Anspruch gerecht zu werden und bietet einen zuverlässigen Sabotageschutz.

Das Funkprotokoll ist bidirektional; das bedeutet, dass jede übertragene Meldung vom Empfänger bestätigt wird. Die Übertragung ist verschlüsselt und synchron; dies macht die Replikation und damit Simulation von Meldungen unmöglich. Bei der Installation wird automatisch der Funkkanal mit der besten Signalqualität ausgewählt. Es ist immer ein Backup-Kanal aktiv, der jederzeit den gestörten Hauptkanal ersetzen kann. Sollte es dennoch gelingen, das Funksignal nachhaltig zu beinträchtigen, übermittelt die Zentrale automatisch einen Alarm und die Sirenen können sich auf Wunsch selbstständig aktivieren.

Der in der Zentrale integrierte Akku hält mit einer Autonomie von etwa einem Monat auch längeren Stromausfällen problemlos stand.

 

So individuell wie die Anforderungen

Ob lokale Signalisierung, Übertragung aufs Handy oder die Leitstelle eines Sicherheitsdienstes: Sie entscheiden, welches Ereignis eine SMS auslöst und welche Sirenen sich mit Ihren 100 dB(A) und Blinklicht unüberhörbar bemerkbar machen.

Dank der integrierten analogen Telefonschnittstelle und des GSM-Modems können Alarme schnell und sicher per Festnetz und Mobilfunk übertragen werden. Die Sprachnachrichten oder SMS-Texte können für jeden Alarm individuell aufzeichnet bzw. eingegeben werden.

Die Konfiguration und Wartung des Systems erfolgt über die deutschsprachige Menüstruktur der Anlage oder per PC über die USB-Schnittstelle oder von der Ferne per DTMF-Steuerung oder Einwahlverbindung.

 

Wir wachsen mit Ihrem Bedarf

Das Ago System unterstützt bis zu 32 schnurlose Sensoren, 8 Fernbedienungen, 4 Tastaturen und 4 Sirenen.

Ohne störende Kabel können Sie alle Komponenten flexibel positionieren und jederzeit unkompliziert ergänzen. Sollten Sie für bestimmte Applikationen schnurgebundene Spezialsensoren benötigen, so können Sie diese fast ohne Kabel integrieren: jeder schnurlose Magnetkontakt bietet zwei Anschlüsse für zusätzliche Sensoren. So stellt selbst die Integration von Notrufsendern, Tresorsensoren, Glasbruchsensoren und sogar von Infrarot- und Mikrowellenbarrieren zum Schutz Ihrer Außenbereiche oder Kunstwerke für die Ago kein Hindernis dar.